RAMSEIER Suisse AG
RAMSEIER Suisse AG
Merkurstrasse 1
6210 Sursee Luzern Schweiz
+41 41 919 97 97

Berufsbildung

Eine Ausbildung bei der RAMSEIER Suisse AG ist attraktiv – und ein idealer Einstieg ins Berufsleben.

Ihren Erfolg verdankt die RAMSEIER Suisse AG top ausgebildeten und motivierten Berufsleuten. Bekanntlich wachsen diese nicht wie Äpfel an Bäumen. Die Ausbildung zukünftiger Profis ist deshalb ein wichtiges Anliegen der RAMSEIER Suisse AG. Sie bietet daher eine ganze Palette an attraktiven Berufs-Lehren an.

Wer bei RAMSEIER Suisse AG seine Berufsausbildung absolviert, darf sich gleich mehrfach freuen:

  • auf eine lebendige, vielseitige, spannende Lehre
  • auf wohlwollende, erfahrene, fordernde und fördernde Berufsbildner und Praxisbildner
  • auf ein Umfeld aus bekannten Marken, wie RAMSEIER, SINALCO und ELMER

Das sind die möglichen Berufsausbildungen bei der RAMSEIER Suisse AG, wie Sie vom BIZ (Berufsinformationszentrum) beschrieben werden:

Lebensmittelpraktiker

Berufsinformation:
Im  Berufsfeld Lebensmitteltechnologe erhalten die Lernenden eine Ausbildung in der industriellen Nahrungsmittelproduktion.
Lebensmittelpraktiker verfügen nach abgeschlossener Ausbildung über die grundlegenden Fähigkeiten zur industriellen Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln.

Dauer der Lehre: 2 Jahre

Lebensmitteltechnologe

Berufsinformation:
Lebensmitteltechnologinnen und Technologen verarbeiten Rohstoffe zu einer Vielfalt von Lebensmittel und Getränken. Dabei steuern sie nicht nur grosse Maschinen, sondern degustieren ihre Produkte, tüfteln optimale Herstellungsverfahren aus und führen Analysen im Labor durch.
Den Lernenden soll nach abgeschlossener Ausbildung das ganze Berufsfeld offen stehen. Selbstverständlich gibt es aber eine Spezialausbildung, je nachdem, ob der Bildungsbetrieb z.B. Schokolade oder Fruchtsäfte herstellt.

Dauer der Lehre: 3 Jahre

Logistiker EFZ

Berufsinformation:
Logistiker/ EFZ transportieren, lagern und verteilen Güter fachgerecht.

Logistik bedeutet, dass die "richtige" Ware, in der "richtigen" Menge, der "richtigen" Qualität, zum "richtigen" Zeitpunkt, am "richtigen" Ort zu den "richtigen" und optimalen Kosten zur Verfügung steht.

Dauer der Lehre: 3 Jahre

Kaufmann/-frau

Berufsinformation:
Kaufleute sind in allen Wirtschafts- und Verwaltungszweigen tätig, vom KMU-Betrieb bis hin zum weltweit tätigen Konzern. Sie verfügen über eine breite Palette von Fähigkeiten und Fachkenntnissen und führen anspruchsvolle administrative Arbeiten aus.

Kaufleute erfüllen eine Vielzahl von praktischen Aufgaben. Sie übernehmen Aufgaben in der Registratur, in der Buchhaltung und im Zahlungsverkehr oder erteilen mündlich und schriftlich Auskunft an interne und externe Kundschaft. Sie verteilen die eingehende Post, verpacken und frankieren Postsendungen und führen Adress- oder andere Datenbanken. Je nach Branche sind sie in das Tagesgeschäft eingebunden, stehen je nach Veranlagung an der Front im direkten Kontakt zur Kundschaft und wickeln im Hintergrund Aufträge von A - Z ab. Sie verarbeiten Informationen, holen Auskünfte ein, organisieren Anlässe und protokollieren Besprechungen und Verhandlungen. Sie lesen sich in Akten und Unterlagen ein, verfassen Aktennotizen, geben Auskunft, beraten Kunden und leiten Informationen an die zuständige Stelle.

Dauer der Lehre: 3 Jahre